Über den Autor
Stefan Beuse, 1967 in Münster geboren, lebt in Hamburg. Er hat u. a. als Fotograf, Texter und Journalist gearbeitet. Zuletzt erschien von ihm der Roman »Alles was du siehst«. Stefan Beuse gewann zahlreiche Preise und Stipendien, u. a. den Preis des Landes Kärnten beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt 1999 und den Hamburger Förderpreis für Literatur (1998,  2006 und 2013). Im Frühjahr 2005 war er Writer in Residence an der Cornell University in Ithaca, New York. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Homepage.

Foto: Luka Borgerding

Bei CulturBooks erschienen:
Meeres Stille. Roman. Digitale Neuausgabe. CulturBooks, Longplayer 2016. 185 Seiten. 6,99 Euro. Zum Buch.
Die Nacht der Könige. Roman. Digitale Neuauflage. CulturBooks Longplayer, Januar 2015. 212 Seiten. 6,99 Euro. Zum Buch.
Kometen. Roman. Neuausgabe. CulturBooks Longplayer, März 2014. 160 Seiten. 4,99 Euro. Zum Buch.
Der Wal. Story. Neuauflage. CulturBooks Single, Februar 2014. 12 Seiten. 0,99 Euro. Zum Buch.
Warten auf die Löwen. Originalausgabe. CulturBooks Album, Oktober 2013. 47 Seiten, 2,99 Euro. Zum Buch.
Wir schießen Gummibänder zu den Sternen. Neuausgabe. CulturBooks Album, Oktober 2013. 132 Seiten. 4,99 Euro. Zum Buch.