Der Autor
Ray Loriga,
geboren 1967 in Madrid, ist ein spanischer Autor. Sein literarisches Werk wurde in vierzehn Sprachen übersetzt und wird von nationalen und internationalen Kritikern geschätzt. Als Drehbuchautor hat er u.a. mit Pedro Almodóvar und Carlos Saura zusammengearbeitet. Auf Deutsch erschienen mehrere Romane, etwa »Tokio liebt uns nicht mehr«, »Trifero« und »Der Mann, der Manhattan erfand«. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Für »Kapitulation« erhielt er den mit 175.000 Dollar dotierten Premio Alfaguara de Novela.

Foto: Fatima de Burnay

Bei CulturBooks erschienen:
Kapitulation. Roman. Übersetzt von Alexander Dobler. Originaltitel: Rendición. September 2022. Hardcover mit Lesebändchen. 200 Seiten. 24,00 Euro (D), 24,60 (A). Zum Buch.

Durch Scrollen oder Klicken stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden möchten oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen