Zum Autor
Alf Mayer, Jahrgang 1952, freier Journalist, Soden/a.Ts. Buntscheckiger Lebenslauf, halb frei, halb angestellt, letztlich lieber vogelfrei: Textchef bei Manufactum, Direktor der Filmbewertungsstelle (FBW), Chef vom Dienst bei IG Metall und dem Werber-Blatt »horizont«, Filmredakteur der legendären Medienzeitschrift »medium«. Seit 1984 Krimi-Kolumne »Blutige Ernte” im Frankfurter »strandgut Bad «, Mitarbeiter bei CULTurMAG/CrimeMag.

Bei CulturBooks erschienen:
Frank Göhre / Alf Mayer: Cops in the City. Ed McBain und das 87. Polizeirevier. Ein Report. Mit einem Vorwort von Thomas Wörtche. Digitales Original. CulturBooks Longplayer, Juni 2015. 220 Seiten. 8,99 Euro. Zum Buch.

Durch Scrollen oder Klicken stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden möchten oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen