Zum Autor
Matthias Penzel schreibt seit 1987 über Musik und Kultur, vor allem Print, Radio und online. 2004 erschien sein Rock’n’Roll-Roman »TraumHaft« und kam 2004 bei Presse und Insidern exzellent an, ebenso seine mit Ambros Waibel verfasste Biografie über Jörg Fauser, »Rebell im Cola-Hinterland«. Sein neues Buch ist eine Kulturgeschichte des Automobils: »Objekte im Rückspiegel sind oft näher, als man denkt«. Penzel findet, zu viele Medienmacher halten ihr Publikum für einen Haufen Idioten.

Rock’n’Roll writer? good sounds // sounds good: Mit dem Taxi in die Uni, danach weiter zum Flughafen, Jet nach Rio, dort einer Death Metal Band sinnvolle Gedanken entlockt, aus Dreadlocks den Staub geklopft …

Foto: Matthias Penzel, 1990 (rechts im Bild).

Bei CulturBooks erschienen:
Talk on the Wild Side. Volume 1. Gespräche. CulturBooks Album, 70 Seiten, 2,99 Euro. Zum Buch.
Matthias Penzel, Ambros Waibel: Rebell im Cola-Hinterland. Jörg Fauser, Die Biografie. Neuauflage. CulturBooks Longplayer, April 2014. 330 Seiten. 7,99 Euro. ISBN 978-3-944818-39-9. (In Plaung, April).